Frühlingserwachen in Spiez

29. März - 11. April 2020

Frühlingserwachen Spiez neu mit Sonntagsverkauf

Vom 29. März bis 11. April lancieren Gewerbetreibende in Spiez gemeinsam Dauerangebote und spannende Mitmachaktivitäten im Rahmen vom Frühlingserwachen in Spiez. Lanciert wird die Aktion mit einem Sonntagsverkauf von zehn Geschäften. Das weitere Programm ist voll gespickt mit Neuem und Altbewährtem.

Sonntagsverkauf am 29. März von 10 bis 17 Uhr
Der Sonntagsverkauf ist in Spiez noch ein wenig bekanntes Angebot. Bereits im Dezember öffneten einige die Ladentür am Sonntag vor Weihnachten für Einkäufe in letzter Minute – oder eben Einkäufe ohne Hektik. Jetzt wird die Aktion wiederholt für die Oster-Einkäufe und um das Frühlingserwachen zu lancieren. Mitmachen tun Allround-Mode Second-Hand, Anita’s süsse Werkstatt, Brose – Baby und Kindermode Spiez, claro Laden Spiez, Felder Konditorei, Haute Coiffure Habegger, Mode Seematter, Reisebüro GEO Tours AG, Schöni Handels AG und Wein und Geschenke Spiez.

Coupon-Aktion
Der Kern vom Frühlingserwachen bildet ein Coupon-Versand in über 6'000 Haushalte mit Ermässigungen und Sonderaktionen. Einige Geschäft trumpfen in den zwei Wochen vor Ostern noch mit Spezialaktivitäten auf. Bei Anita’s süsse Werkstatt können Sie ihre eigenen Schoggihasen giessen und in der Konditorei Felder selber Mailänder-Hässli garniere. Die Schöni Handels AG bietet eine Weber Grillvorführung für alle die jetzt schon nervös auf den Start der Grillsaison warten. Im claro Laden dürfen Sie ein Stiefmüetterli mit nach Haus nehmen und bei GEO TOURS von CHF 150.- Rabatt profitieren. Das Spielzeugmuseum bietet einen kostenloses Eintritt und Führung mit Kaffee und Kuchen an, in der Tierkinesiologie erfahren Sie am Tag der offenen Tür spannendes über Ihre Vierbeiner und bei Haute Coiffure Habegger gibt es gar einen Make-up Kurs mit Freny im Angebot. Wann Sie von diesen Aktionen profitieren können, entnehmen sie untenstehend.

Info-Messe 60+ vom 4. April

Die Messe zum Leben und Geniessen im dritten Lebensabschnitt findet bereits zum fünften Mal in Spiez statt. Bei der Messe handelt es sich um eine der einzigen Messen in der Region zum Thema 60+. Zwischen 9 und 15 Uhr präsentieren sich 50 Fachaussteller im Lötschbergsaal Spiez. Als Highlight erwarte die Besuchenden ein spannendes Rahmenprogramm mit Messe-Bistro, Tanzvorführungen (Line-Dance und HipHop), Yoga und Referaten in der Burgerstube.

Spiezialitäten-Schiff vom 5. April
Eine Erfolgsgeschichte wird wieder aufgerollt: Von 2003 bis 2007 war das Spiezialitäten-Schiff bereits zu Gast in der Spiezer Bucht. Jetzt kommt es mit identischem Konzept zurück. Die Schiffsmesse zum Frühlingsstart rund um Kulinarik und Unterhaltung lädt zum Degustieren und Erleben ein. Weitere Informationen unter
www.spiezialitäten-schiff.ch.

Regionales Einkaufen schafft Mehrwert in der direkten Umgebung
Immer mehr Menschen achten bei Ihren Einkäufen auf die Regionalität. Wenn das Geld in der Region bleibt, wird die heimische Wirtschaft unterstützt und die Lebensqualität gefördert. Durch wirtschaftlichen Wohlstand in den Regionen werden Arbeitsplätze geschaffen, Bildungssysteme unterstützt und Gesundheitssysteme gefördert. Wer bewusst Kaufentscheide fällt und regionale Produkte, Dienstleistungen aber auch Händler berücksichtigt, sorgt für Mehrwert in der direkten Umgebung.

Für weitere Auskünfte:

Spiez Marketing AG, Tel. 033 655 90 00, spiez@thunersee.ch

Flyer als PDF

Kontakt

Gewerbeverband Spiez

Postfach 112

3700 Spiez

info@spiezgewerbe.ch

www.spiezgewerbe.ch

Gewerbeverband Spiez Logo